Kundengeschichten

Reischmann: Ein digitaler Einblick in die Welt der Mode

Wie ein Multilabel-Einzelhändler in Familienbesitz seine Produkte ins Internet stellte, ohne bei seiner Vision Kompromisse einzugehen. Die Lösung? Die Erstellung eines „digitalen Schaufensters“, das mithilfe von StyleShoots-Geräten Einblicke in die Welt von Reischmann ermöglicht.

 

Zalando: Die Kunst der Effizienz

Der deutsche Einzelhandelsgigant für Mode hat in einem renovierten Bahnhof in Berlin eine tadellos laufende Fabrik für Content-Produktion eingerichtet, deren Herzstück die StyleShoots-Geräte sind.

 

PureRED: Eine Fabrik für Modefotos

Setzt StyleShoots als Teil eines großen eingebetteten Fotostudios ein, um die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen und die Content-Produktion für einen führenden Einzelhändler in den USA zu verdreifachen

 

Zulily: Der schnellste Mode-Content in Amerika

Wie der mütterfreundliche amerikanische Onlinehändler Zulily seine umfangreichen Fotografieprozesse noch mehr erweitern konnte und so durch den Einsatz von StyleShoots Vertical- und Horizontal-Geräten jeden Tag Tausende Produkte online stellt

 

MEI.COM: Erweckt Luxus zum Leben

Der riesige chinesische Luxus-Einzelhändler MEI.COM erweckt mit StyleShoots-Geräten in seinen Flash Sales einen Katalog der weltweit gefragtesten Marken und Produkte zum Leben.

 

Marks & Spencer: Vervierfachung der Content-Produktion

Der britische Einzelhändler Marks & Spencer verwendet StyleShoots-Geräte für Internetbilder, visuelles Merchandising und digitale Beschilderung. Das Ergebnis seiner Investition ist eine Vervierfachung seiner Content-Produktion.

Was unsere Kunden sagen:

„Vielen Dank für die großartige Gelegenheit, die innovativste Art der Produktfotografie zu nutzen.“

Martin Lond, Kaubamaja


„Es fühlt sich wie ein integriertes System an, wie ein gelandetes Raumschiff. Man sieht, dass es ein Teil des Teams ist.“

Philip Bohm, Zalando


„Es ist fast so, als würde StyleShoots unsere individuellen Herausforderungen kennen und hätte ein persönliches Gerät speziell für unsere Bedürfnisse gebaut.“

Jason Gruenig, Zulily.com

 

„Diese neue Technik hat wirklich das Potenzial, die Art zu verändern, wie Modemarken ihre Kleidungsstücke fotografieren.“

Touker Suleyman, BBC Dragons’ Den, Hawes & Curtis


„Vor allem wollten wir mehr Fotos an einem Tag produzieren können. Wir haben unsere Prozesse um mehrere Tage verkürzt.“

Jane Hayman, Marks & Spencer


„Für uns ist es eine Evolution der Produktfotografie und wir schätzen uns sehr glücklich, Teil dieser Industrialisierung unseres Fotografieprozesses zu sein.“

Shen Lewis Liu, MEI.COM

Gray.jpg

Наша жизнь никогда уже не будет прежней:see_no_evil::speak_no_evil: #styleshoots #everymodisday

A photo posted by Alexandra Kuznetsova (@narisuy_mne_barashka) on

Jeans, jeans & jeans:jeans: #photoshoot #jeanscentre #denimmarket

A photo posted by @lydiaedel on

Yakanız Bayım:exclamation::necktie:

A photo posted by Esin GÜL (@esingul) on

Beginnen Sie, StyleShoots für Ihre Marke zu nutzen.

Werden Sie einer von Hunderten Marken und Einzelhändlern weltweit, die StyleShoots-Geräte einsetzen, um ihre Modefotografie-Produktion zu erweitern.

Gray.jpg